Kühlersonden

5-hole-probe-custom
Mit unseren Vectoflow-Kühlersonden bieten wir eine einfache Möglichkeit, einen Kühler mit Sonden auszustatten, um den Gesamtmassenstrom und die Massenstromverteilung durch einen Kühler zu messen. Die Kühlersonde misst den Totaldruck und gleichzeitig den statischen Druck des Durchflusses. Mehrere über einen Kühler verteilte Sonden können den Teilmassenstrom durch den zugewiesenen Abschnitt des Kühlers messen und so die Gleichmäßigkeit des Durchflusses bestimmen.Die Sonde ist einfach zu bedienen, da sie genau so am Kühler platziert werden kann, dass sie genau vor den Kühlrippen sitzt. Hierdurch wird die Gefahr vor Verstopfungen minimiert. Auf dies Weise können die Sonden ganz einfach wieder ausgebaut und wiederverwendet werden, ohne das der Kühler hierbei beschädigt wird.

Details

Die Sonden werden nach unserer innovativen, additiven Fertigungsmethode hergestellt und ermöglichen eine große Flexibilität in Bezug auf Design und Größe. Das bedeutet, dass das Sondendesign an individuelle Anforderungen angepasst werden kann. Von uns wird empfohlen, die Sonden in Bezug auf den am Kühler montierten Massenstrom zu kalibrieren. Gerne können Sie hierzu mit uns Kontakt aufnehmen.
Kühlersonden
GeometrieSpezielles Design, um Verblockung der Strömung zu minimieren und um Strömungswinkel abhängige Einflüsse zu minimieren
Anzahl Druckbohrungen1 Totaldruck Kielkopf (⌀ 1,6 mm) & 1 statischer Druckport (& Optional mit Thermoelement)
MaterialEdelstahl
MontagemethodeAufkleben oder Einfügen zwischen Kühlrippen
ErfassungshadwareDruckscanner separat erhältlich
Akquisitions- & NachbereitungssoftwareKundenspezifische Lösung möglich
TemperaturbereichBis zu 250°C (480°F)