Omniprobe

Omniprobe: Mit der 14-Loch-Sonde können Strömungswinkel bis zu 160° gemessen werden

Details

Mit der 14-Loch-Sonde von Vectoflow können Strömungswinkel bis zu 160 ° gemessen werden. Diese Sonde wurde speziell für Messaufgaben entwickelt, bei denen der Anströmwinkel unbekannt ist oder sogar eine Rückströmung zu erwarten ist. Wie alle Sonden von Vectoflow, wird auch die 14-Loch-Sonde mit additiven Fertigungsverfahren hergestellt, was eine hohe geometrische Flexibilität erlaubt und dabei die mechanische Integrität erhöht.


Spezifikationen

GeometrieGerade, L-förmig
Anzahl Druckbohrungen14
Spitzendurchmesser min.>5 mm (10 mm Standard)
MaterialEdelstahl, Titan, Inconel, Kunststoff
BefestigungQuader, 6-Kant, einseitig abgeflachter Zylinder
AnschlüsseStandard-1,04 mm-Druckröhrchen mit Bördel
ReferenzReferenzfläche normal zur Z-achse
Temperaturbereich600 °C
Winkelmessbereich± 160°
Geschwindigkeitsmessbereich3 m/s bis Mach 0.95
Messgenauigkeit Geschwindigkeit< ±1m/s